lachs

Zimtkringel

Prodotto da Forno
Art.-Nr. BASCH-9852

Zimtkringel

Details
Die Daten, die vom BRINGZ-Partnergeschäft auf dieser Website veröffentlicht und hochgeladen wurden, gelten als nicht vertraulich. Das BRINGZ-Partnergeschäft erklärt und garantiert durch das Hochladen und das Veröffentlichen, dass es im Eigentum der Daten ist oder eine anderweitige Kontrolle über alle Rechte in Bezug auf diese Daten hat. Das BRINGZ-Partnergeschäft, ist das einzige Subjekt, das für diese Inhalte verantwortlich ist. BRINGZ (my morning OHG) hat keinerlei Verpflichtungen in Bezug auf die von den Partnergeschäften veröffentlichte Daten und kontrolliert weder vor, noch nach der Veröffentlichung, die Inhalte.
Das Produktdesign kann von der Abbildung abweichen.
Artikelnummer
BASCH-9852 (158)
Hersteller/Produzent/Inverkehrbringer
Schmiedl
Zutaten
Teig: Weizenmehl Type 00, belebtes Grander®-Wasser, Butter, Zucker, Ei, Hefe, Milchpulver, Meersalz, Bourbonvanille, Zitrone.

Füllung: Zucker, Zimt

Verfügbarkeit
Vorbestellungszeit in Tagen: 1
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Allergene
Eier, Gluteinhaltiges Getreide, Milch
Nährwerttabelle je 100g - je 100ml
Energie kJ: 1609
Energie kcal: 384
Fett: 18.3
     davon gesättigte Fettsäuren: 11.5
Kohlenhydrate: 47.6
     davon Zucker: 12.8
Eiweiß: 6.5
Salz: 0.9
Eigenschaften

Für die vorstehenden Angaben wird keine Haftung übernommen. Bitte prüfen Sie die Angaben auf der jeweiligen Produktverpackung, nur diese sind verbindlich.

Geschäft - Produkt wird verkauft durch
Name
SCHMIEDL

Adresse
Schmidt GmbH / srl
Kapuzinerstraße 3
IT-39011 Lana (BZ)
Infos zum Geschäft
Seit 1890 backt Familie Schmidt Brot. Heute führen die Geschwister Johannes, Greta und Tobias die Geschicke der Dorfbäckerei und verpassen ihr einen neuen Anstrich, der eigentlich gar nicht so neu ist. Denn seit sechs Generationen dreht sich bei den SCHMIEDL’s, wie die Geschwister Schmidt genannt werden, alles „nur“ ums Brot. Das bleibt natürlich so. Die jungen Macher feiern die Reduktion auf das Wesentliche. In der Backstube sorgen lange Gärzeiten, der Einsatz von selbstgezüchteter Naturhefe, Sauerteige, Vorteige und erfahrene Hände für ein leckeres und verträgliches Endprodukt.